Schule am See

Was gibt es zu berichten?

Besuch der KinderKulturKarawane aus Tansania an der Schule am See

Zum 4. Mal war die KinderKulturKarawane mit KCC (Kigamboni Community Center, Dar es Salaam) für eine Woche (16.09. – 25.09.2016) zu Gast an unserer Schule. Bereits beim Stadtteilfest (17.09.2016) konnten die Anwohner*innen von Steilshoop und die Schulgemeinschaft eine Tanz- und Akrobatikshow von KCC auf der Bühne vor dem EKZ erleben.

Am darauffolgenden Montag präsentierte KCC der Sek.I die Show: „We are the change“ in der Sporthalle. In dieser Aufführung wurden die Folgen des Klimawandels in einem tansanischen Dorf gezeigt. Durch eine eindrucksvolle Mischung aus Tanz, Akrobatik und Theater wurde nachvollziehbar, wie sich ein Dorf gegen den Klimawandel zusammenschließt und gemeinsam auch den letzten Widerständler vom Guten überzeugt. Direkt nach der Aufführung begann die Zusammenarbeit von KCC mit den beiden Klassen 8a und 8b und den beiden IVK-Klassen – in Workshops mit Tanz und Akrobatik.

Am Freitag, 23.09.2016 wurden die Ergebnisse des Erarbeiteten der Schulgemeinschaft (Sek.I und Grundschule) in einer abwechslungsreichen Show präsentiert.

Im HDJ fand bereits am 20.09.2016 mit allen interessierten Schüler*innen ein Musik-Workshop mit anschließendem Abendimbiss statt. Die Abschlussveranstaltung (Fest für Gastfamilien und Freunde mit Buffet und Präsentationen) wurde ebenfalls vom HDJ ausgerichtet.

(S.O.)