Schule am See

Was gibt es zu berichten?

Fußballturnier der 7. und 8. Klassen: Fair Play vom Feinsten

Als Abschiedsgeschenk nach seinem Referendariat hat Herr Baars uns ein Fair-Play-Turnier organisiert, bei dem die Begegnungen wirklich sehenswert waren. Sowohl in der 2. Liga der weniger erfahrenen FußballerInnen, also auch in der 1. Liga der "Profis" wurden die Regeln fair eingehalten. Kein nutzloses Diskutieren, kein Streit, so stellt man sich gelungene Sportveranstaltungen vor.

Als eine der verantwortlichen SportlehrerInnen war Frau Wendt von Anfang an hellauf begeistert von der positiven Atmosphäre, in der Regionalsporthalle. Hier konnte auf 4 Feldern gespielt werden. zur Galerie der Siegermannschaften

Nach erfolgreichem Finale sowohl in der 2. Liga, als auch bei den Profis trug die 7a den Sieg davon. Herr Kalbitz war vor Stolz auf seine Schüler kaum zu bremsen.

(A.K.)