Schule am See

Was gibt es zu berichten?

1.111 Kinderhandabdrücke - ein Projekt von "Ideen im Team"

Im Rahmen der Projektwoche haben die Schüler der verschiedenen Projektgruppen einen Tag lang den kleinen Kunstraum im Bildungszentrum aufgesucht, um dort an einem Kunstprojekt teilzunehmen, das helfen soll, und zwar zu gleichen Teilen dem Kinderhospiz Sternenbrücke und dem Freundeskreis Arche e.V. in Hamburg.

Nach einer kurzen Einweisung konnte jede Schülerin und jeder Schüler seine Hand mit Farbe bestreichen und dann den Handabdruck einmal auf einer Leinwand, aber auch ein zweites Mal auf einem mit dem eigenen Namen beschrifteten Blatt Papier, hinterlassen. So konnte an Ende nachgezählt werden, wieviele Handabdrücke tatsächlich auf der Leinwand gesammelt wurden.

Mehr über Ideen im Team gibt es hier.

(A.K.)