Schule am See

Was gibt es zu berichten?

Völkerballturnier in der Bezirkssporthalle

Kurz vor den Weihnachtsferien haben wir alle Schülerinnen und Schüler unserer Klassenstufen 4-6 zu einem Völkerballturnier in die Bezirkssporthalle eingeladen.

Gespielt wurde nach einem gut ausgearbeiteten Plan, der auch Unterschiede in den Altersgruppen und Mannschaftsstärken berücksichtigte. Die LehrerInnen der Schülerinnen und Schüler sowie die Eltern, die unserer Einladung zum Zuschauen gefolgt waren, sahen spannende Spiele und konnten die Kinder als engagierte und faire Sportler erleben.

Die Turnierleitung hat die Ergebnisse festgehalten und somit die Platzierungen ermittelt.

Alle Teilnehmer des Turniers werden nach den Weihnachtsferien zu einer Siegerehrung eingeladen; ein Riesenlob schon an dieser Stelle an alle Spielerinnen und Spieler für ihren tollen Einsatz und ein Dankeschön an die Planer und die Schiedsrichter, die diese großartige Veranstaltung möglich gemacht haben.













(S.L.)