Schule am See

Was gibt es zu berichten?

Der aus den Docks

Die Schülerinnen und Schüler des Kreativ-Profils des 9. Jahrgangs der Hamburger Stadtteilschule am See zeigen am 26. Juni 2014 ihr Theaterstück „Der aus den Docks“, eine Adaption des gleichnamigen Romans von Mario Giordano. Die Story ist im Hamburger Hafenmilieu angesiedelt und handelt von der Feindschaft zweier Brüder, aber auch von Liebe und Freundschaft.

Unterstützt wurden die Jugendlichen von Julius Jensen (Regie), Azizah Hocke (Bühne) und Patricia Royo (Bühne).

Theatersaal des Bildungszentrums Gropiusring
Gropiusring 43
22309 Hamburg

Eintritt frei, Dauer 30 Minuten

(K.L.)