Schule am See

Was gibt es zu berichten?

Projekt „Fotostory - Lesen mit Bildern“

Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen haben mit Unterstützung durch die Fotografin Sabine Petri-Wolf und die Lehrerin für Bildende Kunst Karin Ros in einem Intensiv-Projekt (2 Tage) computeranimierte Fotostorys erstellt. Der Inhalt der Stories wurde von den Schülerinnen und Schülern frei gewählt. Zunächst erstellten sie in Kleingruppen Storyboards, die in den anschließenden Fotoshootings umgesetzt wurden. Ein Crash- Kurs in den Programmen Gimp und Windows Movie Maker half ihnen bei der Montage. Das fertige filmische Produkt ist hier zu sehen!

Dieses Projekt wurde gefördert durch das Programm “kulturagenten für kreative schulen”.

(K.R.)