Schule am See

Was gibt es zu berichten?

Weihnachtskalender als Wettbewerb

Der Dezember naht und damit die Zeit der Adventskalender. Wird daheim ein Türchen geöffnet, findet sich dahinter oft ein plattes Stückchen Schokolade. Kreative Familien setzen auf selbstgebastelte Kalender mit kleinen Überraschungen. Im Internet findet man sie auf diversen Seiten, weil das ein Garant für wiederkehrende Besucher ist.

Die Deutsche Mathematiker-Vereinigung nutzt diese Gelegenheit für die Bildung. Unter Mathe im Advent kann man sich als Schüler oder als Klasse anmelden und so an einem Wettbewerb teilnehmen.

Wem das nicht reicht, der kann sich zusätzlich auch beim Kanguru-Adventskalender anmelden.

Wer über Mathematik hinaus auch Interesse an Physik hat, der kann sich bei Physik im Advent auch in diesem Fach mit Experimenten auseinandersetzen.

In diesem Sinne wünschen wir eine knifflige Adventszeit!!!

(A.K.)