Schule am See

Willkommen auf der Website der Schule am See

Teilnahme am Streitschlichtertag 2017

Am 19.09.2017 hatten sich die ausgebildeten Streitschlichter der Schule am See auf den Weg gemacht, um viele weitere Streitschlichter am Landesinstitut zu treffen. Das Improvisationstheaterstück am Anfang war genial. Es gab viele komische Momente und immer wieder wurden die Schüler mit einbezogen, durften teilweise sogar mit auf die Bühne. Nach einem Workshop gab es in der Pause belegte Brötchen und etwas zu trinken.

Die Würdigungsrede war, Gott sei Dank, recht kurz. Anschließend wurden alle Streitschlichter auf der Bühne mit einer Urkunde geehrt. Zum Schluss gab es draußen auf dem Parkplatz eine tolle Überraschung. Drei Eiswagen fuhren vor und verwöhnten alle mit einem oberleckeren Waffeleis. Also, dieser Tag war ein Geschenk und hatte sich auf alle Fälle gelohnt.





















(A.B.)

Kuchen fürs Stadtteilfest

Wie in den vergangenen Jahren haben die siebten Klassen der Schule mit ihren Klassenlehrerinnen auch in diesem Jahr einen ganzen Vormittag lang in der Küche gebacken.

Die entstandenen farbenfrohen und leckeren Kunstwerke waren für das Stadtteilfest bestimmt, aber auch für einen guten Zweck. Mit dem Erlös, den der Kuchenstand auf dem Stadtteilfest erzielte, wird die nächste Klassenreise der beiden Klassen unterstützt.

Umso großartiger ist der Erfolg der Aktion: Noch vor Ende des Stadtteilfestes war sämtlicher Kuchen bis auf den letzten Krümel ausverkauft. Und Spaß gemacht hat alles außerdem!

(S.L.)